If you want to have an easy life, don't become an architect

Das GlobeOMS-System dient der Erfassung, Speicherung, Analyse und Weitergabe von Echtzeit-Messwerten von Wärme- und Wasserzählern sowie Heizkostenverteilern.

Es handelt sich um ein einfaches und transparentes System zur Verwaltung von Messwerten, älteren Daten und auch von Alarmen bei Störungen, Leckagen oder Defekten an Messgeräten.

GlobeOMS ist:

background
Eigener Computer

Alles, was Sie zur Nutzung des Systems benötigen, ist ein Computer mit Internetzugang.

background
Vorhandenes Messgerät

Das System ist technologisch neutral - es liest Messgeräte verschiedener Hersteller aus.

background
Transparentes Abrechnungssystem

Das System wird als Dienstleistung abgerechnet - der Preis richtet sich nach der Anzahl der Geräteablesungen, nicht nach dem Umfang der Lizenz

Cloud-basiertes System — jederzeit
und überall verfügbar

  • Zugang zum Cloud-System 24/7 von jedem Ort mit Internetzugang
  • Speicherung von Messwerten und Pflege von Datenbanken durch professionelle IT-Unternehmen
  • Höchste Sicherheitsstufe, die von Datenhosting-Anbietern gewährleistet wird
  • Bedienung von Messgeräten verschiedener Hersteller
  • Motivierung der Verbraucher zum Sparen und zur Optimierung ihres Stromverbrauchs dank Zugang zu aktuellen Informationen über Zählerstand, Ausfälle und voraussichtliche Kosten
  • Garantie für die Richtigkeit der Abrechnungen

Karte — das grundlegende
Instrument zur Visualisierung
von Daten

  • Übersichtliche Darstellung vieler Parameter auf einer Karte mit eingezeichnetem Verlauf des Netzes
  • Die Verwendung eines Kalt-/Warm-Farbschemas erleichtert die Erkennung und Beurteilung Abweichungen von der Norm des Parameterwerts
  • Dank der Echtzeit-Synchronisation der abgelesenen Werte aller Mess- und Steuerpunkte spiegelt das Bild auf der Karte den aktuellen Zustand des Netzes treu wider

Aktive
Visualisierungsschichten

  • Die Visualisierung von Alarmzuständen auf der Karte ermöglicht einen schnellen Überblick über Störungen im gesamten Netz
  • Das Festlegen von Adresspunkten, das Hochladen von Schichten usw. wird vom Benutzer selbständig durchgeführt, ohne dass externe Mitarbeiter erforderlich sind

Telemetrie

  • Kommunikation mit beliebigen Geräten (Wasser-, Wärme-, Stromzähler, Regler, Druckmessumformer usw.) über dedizierte und typische Kommunikationsprotokolle
  • Modularer Aufbau: Auslesung plus Telemetrie - stufenweise einführbar oder jederzeit erweiterbar
  • Genaue Analysen dank der gleichzeitigen Ablesung aller Geräte
  • Automatische Überwachungsfunktionen und Benachrichtigung des Benutzers bei Unregelmäßigkeiten der Messungen oder Störungen in der Anlage

Überwachungsfunktion

  • Ermöglicht die Erstellung und Bearbeitung einer beliebigen Anzahl von Bedingungen und mathematischen Formeln zur Kontrolle beliebiger Parameteränderungen
  • Die Formeln unterstützen sowohl direkt von den Geräten gelesene Parameter, deren Änderungen über ein bestimmtes Zeitintervall als auch vom Benutzer eingegebene Attribute (virtuelle Parameter)
  • Ein positives Ergebnis der Überwachungsformel kann auf der Karte in Form einer Farbänderung der Stecknadel, die den Adresspunkt symbolisiert, angezeigt und als kostenloser Inhalt an ausgewählte Empfänger - auch nicht registrierte Nutzer des Systems (Beobachter) - gesendet werden
  • Alarme werden im Ereignispanel gruppiert, um aktive Fälle einfach anzeigen zu können
  • Jedes Ereignis wird im Verlauf des Adresspunkts aufgezeichnet, so dass die Qualität des Betriebs bestimmter Geräte oder des gesamten Knotens bewertet werden kann

Gruppensteuerung

  • Online-Kommunikation in beide Richtungen, Änderungen können jederzeit "auf Anfrage" vorgenommen werden
  • Fernsteuerung mehrerer Adressen von einer einzigen Kartenansicht aus
  • Änderung einer oder mehrerer Einstellungen, unabhängig von der Art und Funktion des Reglers
  • Aufzeichnung jedes Kontrollvorgangs im Register: Kontrollverlauf mit Datum und Identifikation des Benutzers, der die Änderungen vornimmt

Integration mit
dem Abfallwirtschaftssystem

GlobeOMS unterstützt eine revolutionäre Änderung der Methode zur Berechnung der wasserabhängigen Abfallgebühren. Die Anlastung der Kosten für die Abfallentsorgung an die verbrauchte Wassermenge wird dazu beitragen, das System abzudichten und die Gebühren an das tatsächliche Abfallaufkommen der Haushalte anzupassen. Diese Lösung stellt die effizienteste und gerechteste Art der Erhebung von Abfall- und Recyclinggebühren dar.

Die Abhängigkeit des Entgelts vom Wasserverbrauch ist ein wichtiger Beitrag zur nachhaltigen Nutzung der Ressourcen. Die Bewohner haben die Möglichkeit, ihre Rechnung zu beeinflussen, indem sie den Wasserverbrauch reduzieren, was sich positiv auf die Umwelt auswirkt. Die Analyse des Wasserverbrauchs in der mobilen App, die jeder Einwohner erhält, wird die Kosten für die Haushalte erheblich senken.

Auslesung durch
Ableser - GlobeOMS Routify

Die Auslesung durch Ableser mit dem RUTO-Telemetriekopf ermöglicht die schnelle und einfache Ablesung von Zählern, die mit einem Overlay oder Wireless M-Bus OMS-Funkmodul ausgestattet sind. Die Funkauslesung nimmt viel weniger Zeit in Anspruch, und durch die digitale Methode des Datenaustauschs werden Fehler bei der manuellen Dateneingabe vermieden. Die Ableser sind mit Funkköpfen ausgestattet, die Funksignale von den Messgeräten abhören und empfangen. Per Bluetooth-Kommunikation überträgt der Messkopf Daten an die GlobeOMS Routify-App, die auf einem mobilen Gerät mit Android-System installiert ist. Die App ordnet den vom Zähler abgerufenen Informationen eine Messgerätenummer zu, und der Zählerstand wird im Speicher des Telefons gespeichert. Die Daten können sowohl zu Fuß (Walk-by-System) als auch im Vorbeifahren (Drive-by-System) von Ablesern erfasst werden. Die auf dem mobilen Gerät erfassten Messdaten werden an das GlobeOMS-System gesendet, wo die Messwerte analysiert und zur Verfügung gestellt werden.

Vorteile:

  • Niedrigere Gebühren für die Müllabfuhr
  • Einfluss auf die Rechnungshöhe dank 24/7-Zugang zu den Daten
  • Zugang zu den tatsächlichen Kosten des Wasserverbrauchs/der Abfallerzeugung
  • Online-Zahlungen

GlobeOMS Mobil

Die GlobeOMS Mobile App bietet 24/7-Zugang zu den Daten auf einem Smartphone oder Tablet für Personen, die in einem Gebiet leben, das von der Fernauslesung der im GlobeOMS-System betriebenen Messgeräte abgedeckt wird. Nutzer der GlobeOMS Mobile App können ihre eigenen Energie- und Wasserverluste überwachen und reduzieren. Die Nutzung der App kann wesentlich dazu beitragen, das Umweltbewusstsein der Bewohner zu stärken, den Ressourcenverbrauch zu optimieren und Einsparungen in der Haushaltskasse zu erzielen.

Gemeinsame Nutzung von Daten
im Online-Kundendienst – Bezahlung von Rechnungen

Zu den angebotenen Funktionen im Rahmen des Online-Kundendienstes und E-Services gehören die folgenden Module:

  • Handhabung von Dokumenten,
  • Administrator,
  • Content-Management-System (CMS),
  • Kommunikation mit der ePUAP-Plattform,
  • Datendownload von Domain Systems,
  • Abwicklung von Verbindlichkeiten und Onlinezahlungen,
  • öffentliches Register.

Am häufigsten ausgewählte
elektronische Dienste:

  • Dienstleistung des Zugriffs auf elektronische Rechnungen mit der Möglichkeit der Onlinezahlung,
  • Dienstleistung des Zugriffs auf ein elektronisches Benachrichtigungs- und Überwachungssystem (Netzausfall, Überwachung des eigenen Zählers, Informationen über Gefahren und Ereignisse),
  • Antrag auf Festlegung der technischen Bedingungen,
  • Anschluss an das Fernwärmenetz, Antrag auf Abschluss eines Versorgungsvertrags,
  • Dienstleistung des Zugriffs auf aktuelle Zählerstände und alte Abrechnungssalden,
  • Antrag auf vollständigen oder teilweisen Erlass einer Schuld, z. B. für Wasserverbrauch.
Attantion

Kunden, die sich für das Online-Kundendienst- und E-Services-System entscheiden, haben die Möglichkeit, beliebige E-Services-Formulare zu implementieren.

Attantion

Neben den Datenzugriffsfunktionen über den Online-Kundendienst können auch Zahlungen für Rechnungen vorgenommen oder Zählerstände über die GlobeOMS Mobile App für beliebig viele Personen verfügbar gemacht werden.

Integration mit Abrechnungssystemen

Eine der vielen Einsatzmöglichkeiten von GlobeOMS besteht darin, die in der Telemetrie-Cloud gesammelten Messdaten für Abrechnungszwecke zur Verfügung zu stellen. Die Integration kann in beide Richtungen erfolgen – das GlobeOMS-System liefert Ablesedaten an das Abrechnungssystem, oder es wird mit Datensätzen aus dem Abrechnungssystem versorgt, um die Informationen in GlobeOMS zu vervollständigen.

Wir unterstützen die Integration mit den gängigsten Abrechnungssystemen auf dem Markt, darunter:

  • Unisoft
  • GW-Max
  • Kom-Media
  • Logica
  • QNET