If you want to have an easy life, don't become an architect

Hauptmerkmale der Beleuchtungstelemetrie

background

Arbeitet mit DALI-Leuchten zusammen - keine speziellen NEMA/ZHAGA-Anschlüsse erforderlich

background

Freiheit bei der Gruppierung von Leuchten und der Erstellung von Betriebszeitplänen

background

Keine Verkabelung und einfache Installation (Bluetooth-Mesh-Kommunikation mit Casambi-Modulen)

background

Intuitive GlobeOMS Schnittstelle

background

Möglichkeit der Integration anderer Messsysteme und Sensoren

background

Sicheres und zuverlässiges Netz (Beseitigung kritischer, einzelner Fehlerquellen)

Vorteile

Automatisiertes System zur Fernverwaltung der Infrastruktur

Zusätzliche Energieeinsparungen bei der Modernisierung der Beleuchtung

Fähigkeit zur Koordinierung der Wartungsdienste für die Infrastruktur

Schnelle Reaktion auf Ausfälle

Senkung der Betriebskosten

Erhöhung des Sicherheitsgefühls

Anpassung der Beleuchtung an die Bedürfnisse der lokalen Einwohner

Überwachung der Betriebsumgebung von Leuchten in industriellen Anwendungen

Komponenten

VEMESH E2D BRIDGE

Der E2D Bridge Controller ist eine Komponente des drahtlosen Beleuchtungssteuerungssystems, das auf dem von Virtual Extension entwickelten zuverlässigen VEmesh-Kommunikationsprotokoll basiert. Er ermöglicht die drahtlose Verbindung und Steuerung von bis zu 16.000 DALI-Leuchten und -Sensoren. Er ist perfekt geeignet für die Steuerung der Straßenbeleuchtung, der Beleuchtung von Parkplätzen sowie der Beleuchtung von Industrieanlagen. Der E2D Bridge Controller ist mit einer DALI-Schnittstelle ausgestattet, über die bis zu 4 DALI-Elemente (Leuchten, Melder) an das System angeschlossen werden können, ohne dass eine zusätzliche DALI-Stromversorgung erforderlich ist. Die E2D-Bridge-Controllersysteme bilden zusammen mit den angeschlossenen Leuchten und Detektoren die Knotenpunkte des drahtlosen E2D-Netzwerks, das vom E2D-Gateway-Hub verwaltet wird.

  • Drahtloses VEmesh 868MHz
  • DALI-Kompatibilität
  • Stromversorgung mit 220 V
  • Abmessungen 149,5 mm x 40 mm x 28,1 mm (5,89″ x 1,57″ x 1,1″).
VEMESH E2D GATEWAY

E2D-Gateway-Hub

Der E2D-Gateway-Hub ist die Kernkomponente eines drahtlosen Lichtsteuerungssystems, das auf dem von Virtual Extension entwickelten zuverlässigen VEmesh-Kommunikationsprotokoll basiert. Er ermöglicht die drahtlose Verbindung und Steuerung von bis zu 16.000 DALI-Leuchten und -Sensoren. Er ist perfekt geeignet für die Steuerung der Straßenbeleuchtung, der Beleuchtung von Parkplätzen sowie der Beleuchtung von Industrieanlagen. Der E2D-Gateway-Hub erstellt ein E2D-Netzwerk, an das sich die von den E2D-Bridge-Controllern erstellten Knotenpunkte sowie die angeschlossenen Leuchten und DALI-Sensoren anschließen.

  • VEmesh Drahtlosnetzwerk 868MHz
  • API-Funktionen für Integratoren
  • DIN-Schienen- oder „Stand-Alone“-Gehäuse
  • Spannungsversorgung 5 V DC oder 230 V AC (DIN-Version).